Mit Liebe geplant

Die durchdachte Architektur integriert den Neubau elegant ins Ortsbild. Um dem Projekt Leichtigkeit zu verschaffen, zeichnete der Architekt Peter Hänni vier einzelne Häuser, die durch Gassen miteinander verbunden sind und spannende Einblicke erlauben. Als Ankerpunkt dient das Haus Ecke Zürcher- und Büelstrasse. Mit seinem ortsüblichen Schrägdach steht es für Tradition, ihm angehängt sind die drei modernen Bauten. Zusammen finden sie eine schöne Balance aus Alt und Neu.
Gebaut wird auf vier Etagen, und alle Eigentumswohnungen versprechen einen Ausblick in die Natur – je höher Sie sich befinden, umso überwältigender die Aussicht. Südbalkon oder grosse Terrasse – die Wahl ist Ihnen überlassen. So oder so, Sie finden Ihren Lieblingsplatz, vielleicht sogar auf dem Fensterbänkli nach Grossmutters Art.